Entlassung

Wenn Ihre Entlassung abzusehen ist, wird Sie Ihr Arzt informieren. Außerdem erfahren Sie, was Sie weiterhin beachten sollten.

Alle Aufzeichnungen über Ihren Aufenthalt und die durchgeführten Behandlungen verbleiben im Klinikum. Ihr behandelnder Arzt zu Hause bekommt einen gesonderten Brief, der über den Behandlungsverlauf informiert.

Wenn Sie auf eigene Verantwortung vorzeitig den Klinikaufenthalt beenden wollen, muss das der verantwortliche Arzt schriftlich bestätigen. Sie übernehmen damit die volle Verantwortung für alle nachteiligen Folgen, die Ihnen daraus entstehen können. Bitte beachten Sie deshalb auf jeden Fall den Rat Ihres Arztes. Für eventuell entstehende Schäden übernehmen wir keine Haftung.