Medizin

Medizinische Klinik

Medizinische Klinik  Unser Haus   Struktur der Klinik    Funktionsbereiche der Klinik    Für Patienten   Kooperationspartner

Zentrum für Infektiologie Borstel/Lübeck

Seit dem Jahr 2005 ist die Medizinische Klinik des Forschungszentrums Borstel gemeinsam mit der Medizinischen Klinik III des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein als Zentrum für Infektiologie von der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie zertifiziert. Wir sind dazu ermächtigt, Ärztinnen und Ärzte in der Infektiologie auszubilden.

Patienten mit übertragbaren Erkrankungen werden auf unserer Infektionsstation behandelt. Die Station ist speziell für die Betreuung von Patienten mit pulmonalen Infektionen (v.a. Lungenentzündung und  Tuberkulose)  ausgerichtet. Hier sind besonders ausgebildete Ärzte, Schwestern und Pfleger im Einsatz. Hier gibt es auch besonders ausgestattete Räume zur Behandlung von Patienten mit hochkontagiösen Erkrankungen oder ansteckungsfähigen Infektionen die durch multiresistente Erreger verursacht werden.

Schwerkranke Patienten mit pulmonalen Infektionskrankheiten werden auf unserer Intensivstation von einem erfahren Team von Pneumologen, Intensivmedizinern und Infektiologen, Krankenschwestern-, -pflegern und Atemtherapeuten betreut.

Durch die enge Verbindung mit den Forschern in Borstel, unser Engagement und die  Kooperation innerhalb nationaler und internationaler Forschungsverbünden profitieren unsere Patienten von den neusten Möglichkeiten der Diagnose und Therapie von Infektionskrankheiten.