Programmbereich Asthma und Allergie

Frühkindliche Asthmaprägung

Mission    Projekte    Drittmittel    Methoden    Publikationen    Mitarbeiter/innen

Mission

Prof. Dr. Susanne Krauss-Etschmann
Prof. Dr. Susanne Krauss-Etschmann
04537 / 188-5850
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die pränatale Exposition von Tabakrauch sowohl einen gut belegten, als auch hohen Risikofaktor dar im späteren Leben an Asthma oder COPD zu erkranken.

Wir haben uns daher zum Ziel gesetzt, die Entwicklungsursprünge chronischer Lungenerkrankungen besser zu verstehen, um daraus neue Maßnahmen zur Prävention und /oder Therapie dieser Erkrankungen abzuleiten.