Press Releases 2017

Nachwuchsförderung: Lions unterstützen das Schullabor am FZB

Lions

Den Nachwuchs für Naturwissenschaften begeistern - das ist das Anliegen des Schullabors am Forschungszentrum Borstel. Bereits seit 2002 haben Schülerinnen und Schüler der 10. bis 13. Klasse in den Labors der Forschungszentrums die Möglichkeit, selber zu experimentieren und Gelerntes praktisch zu begreifen.

In Zusammenarbeit mit den Lehrern der umliegenden Schulen wurde in den letzten Jahren ein an die Lehrinhalte angepasstes und modular aufgebautes Angebot an Schülerexperimenten erarbeitet, um das Interesse der Schüler für die Bereiche Chemie, Biologie, Biochemie und Molekularbiologie zu wecken und auf diese Weise dem Nachwuchsmangel entgegenzuwirken. Dank der finanziellen Unterstützung des Lions Club Henstedt-Ulzburg in Höhe von 1.129,- Euro können nun zwei neue Geräte angeschafft und somit die Austattung des Schullabors weiter verbessert werden.


Der Lions Club Henstedt-Ulzburg ist ein langjähriger Förderer dieses Konzeptes und ermöglicht verschiedenen Klassen des Alstergymnasiums Henstedt-Ulzbug den regelmäßigen Besuch des Schullabors. Aber auch die Allerkleinsten wurden bereits von von den Lions unterstützt: Im letzten Jahr konnte sich die CampusKita ‚Tausendfüßler‘  über eine Spende in Höhe von 1.000 Euro freuen!