Press Releases 2022

Mycobacterium abscessus ist ein multiresistentes Bakterium, dass vermehrt bei Patienten mit chronischen Lungenerkrankungen, wie z. B. Mukoviszidose, nachgewiesen wird und mit einer erhöhten Sterblichkeit verbunden ist. Die Behandlung von Mycobacterium abscessus Infektionen umfasst eine 12-monatige Kombinationstherapie mit starken Nebenwirkungen und führt nur bei etwa der Hälfte der behandelten Patienten zu einer klinischen Verbesserung. Forscher des deutschen Exzellenzclusters "Präzisionsmedizin bei chronischen Entzündungen" haben mit Unterstützung der Deutschen Mukoviszidose-Gesellschaft ein genomweites Typisierungsschema entwickelt, um Mycobacterium abscessus Bakterien zu klassifizieren. Mit dem neuen Typisierungsschema kann die Quelle einer Infektion identifiziert werden, z.B. Krankenhausumgebung oder andere Patienten, und so bei Ausbrüchen und möglichen Übertragungsketten rechtzeitig interveniert werden.

Man geht davon aus, dass eine Infektion mit Mycobacterium abscessus hauptsächlich über die Umwelt erfolgt, z. B. über kontaminiertes Wasser. In jüngster Zeit wird jedoch auch die Übertragung von Patient zu Patient durch lang anhaltende infektiöse Aerosole diskutiert. Einige Stämme von Patienten aus demselben Krankenhaus weisen z.B. nahezu identische Genome auf, was darauf hindeutet, dass die Bakterien einen gemeinsamen Ursprung haben oder Teil einer Übertragungskette sind. "Wir können nun das Erbgut der Bakterien sequenzieren und vorhersagen, ob sich die Patienten mit einem weltweit erfolgreichen Klon oder sogar mit demselben Stamm infiziert haben", so Dr. Margo Diricks, die Erstautorin der Studie.

Die Rückverfolgung und Charakterisierung dieses Erregers sind weltweit von gesundheitspolitischem Interesse und essentiell für die frühzeitige Erkennung lokaler Ausbrüche. Dadurch können verbesserte Maßnahmen der Infektionsprävention und Infektionskontrolle rechtzeitig umgesetzt werden.  Die Forschungsarbeit wurde in der renommierten Fachzeitschrift Nature communications veröffentlicht.


Referenz:

Diricks, M., Merker, M., Wetzstein, N. et al. Delineating Mycobacterium abscessus population structure and transmission employing high-resolution core genome multilocus sequence typing. Nat Commun 13, 4936 (2022). https://doi.org/10.1038/s41467-022-32122-5

 

Kontakt:

Prof. Stefan Niemann
Research Center Borstel, Leibniz Lung Center
Parkallee 1-40, 23845 Borstel, Germany

E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Tel.: +49 4537 / 188-7620