Press Releases 2023

Kampf gegen Tuberkulose: Unit4TB startet innovative klinische Studie

Um die Behandlung multiresistenter Tuberkulose weiter zu verbessern, startet heute eine neue Phase-2B/C-Studien des internationalen Konsortiums „Academia and industry united innovation and treatment for tuberculosis“, kurz Unite4TB. Im Rahmen dieser klinischen Studie werden 14 Kombinationen aus neun bestehenden Medikamenten sowie zwei neu entwickelte Kandidaten getestet. 
An dem internationale Konsortium, bestehend aus mehr als 30 industriellen und akademischen Partnern, ist auch das Forschungszentrum Borstel, Leibniz Lungenzentrum beteiligt. Seit dem 01. Oktober dieses Jahres ist Prof. Christoph Lange Teil der klinischen Leitung des Konsortiums.
 
Die aktuelle Pressemitteilung und das neue Video (beides in englischer Sprache) können Sie hier abrufen: