Pressemitteilungen 2018

Ausgezeichnet als "paper of the month 01/2018" der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (DGHM)

DGHM

Forscher der Universität Greifswald und des Forschungszentrums Borstel entschlüsseln einen grundlegenden Mechanismus der Zellwandbiosynthese beim wichtigsten bakteriellen Erreger von Lungenentzündungen. Die Ergebnisse wurden in der Fachzeitschrift Nature Communications veröffentlicht und stellen einen vielversprechenden Therapieansatz bei der Bekämpfung von Pneumokokken-Infektionen dar. Die Publikation wurde jetzt von der DGHM als 'Paper of the Month 01/2018'  ausgezeichnet.

Nathalie Heß*, Franziska Waldow*, Thomas P. Kohler*, Manfred Rohde, Bernd Kreikemeyer, Alejandro Gómez-Mejia, Torsten Hain, Dominik Schwudke, Waldemar Vollmer, Sven Hammerschmidt§ & Nicolas Gisch§, Lipoteichoic acid deficiency permits normal growth but impairs virulence of Streptococcus pneumoniaeNat Commun. 2017 Dec 12;8(1):2093. doi: 10.1038/s41467-017-01720-z.